Tagesablauf:

• Um 7:00 Uhr öffnen wir die Türen
• Von 7:00-8:00 Uhr kommen die ersten Kinder im sogenannten Café (Spiel- und

  Essbereich)  an und werden dort von zwei Erzieher/innen liebevoll in Empfang

  genommen
• Ab 8:00 Uhr gehen die schon anwesenden Kinder in ihre jeweilige Gruppe und

  haben Freispiel- oder Frühstückszeit
• Bis 9 Uhr werden alle Kinder in die Kita gebracht
• In beiden Gruppen beginnen wir mit einem Morgenkreis, gestaltet u.a. durch

  Begrüßungslieder, Finger- und Bewegungsspiele oder dem Erstellen eines

  Tagesplanes gemeinsam in den Tag
• Für die Dauer des Freispiels und nach Absprache mit den Erziehern dürfen einzelne

  Kinder in der anderen Gruppe spielen
• Am Vormittag finden feste gruppenübergreifende Aktionen in Kleingruppen statt

  (z. B. Mobile Niedrigseilgärten, Entspannung, Kochen/ Backen)
• Unsere Vorschuldetektive (Vorschulkinder) treffen sich einmal in der Woche in

  ihrer festen Gruppe. Weiterhin bieten wir für die Großen einmal wöchentlich

  Englisch an
• Von 12:15 bis 12:45 Uhr findet unser Mittagessen mit allen Kindern gemeinsam in

  der Küche und im Café statt
• In jeder Gruppe findet nach dem Mittagessen eine Ruhezeit statt (12:45-13:15 Uhr).

  Auf den individuellen Schlafrhythmus der festen Schlafkinder reagieren wir höchst

  flexibel (vor, während oder nach dem Essen)
• Am Nachmittag (ab 14:00 Uhr) treffen sich die Kinder abwechselnd in einer Gruppe

  zum Freispiel
• Um 15:15 Uhr findet für alle Nachmittagskinder unsere „Schlemmerrunde“ statt
• Um 16:15 Uhr schließt die Kita